BST 1 Bohrstativ

Einsatzgebiete & Vorteile

Einsatzgebiete

  • rechtwinklige, zentrische Bohrungen in glatte Kanalrohre aus Beton und Kunststoff

Vorteile

  • bequemes und flexibles Bohren mit geringem
    Platzbedarf

  • keine zusätzliche Befestigung erforderlich, kurze Rüstzeiten
  • kein Zentrierbohrer oder Zentrierstange zum Anbohren
    erforderlich

  • kein Verkanten

  • auftretende Kräfte und Momente werden weitestgehend vom Stativ kompensiert
  • höhenverstellbarer Maschinenhalter für unterschiedliche Bohrkronenlängen

  • optimale Auflage des Stativs über den kompletten
    Durchmesserbereich

  • Bohren auch auf einer ebenen Fläche möglich

  • exakte Bohrungen zur Kanalrohrmittelachse gewährleisten absolute Dichtheit der Anschlusselemente

In Aktion

Datenschutzeinstellungen

Unsere Website verwendet Cookies, um dem Betrieb sowie die Sicherheit unserer Website sicherzustellen. Weiter werden Cookies genutzt um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Details zu den eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung | Impressum

Standard

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.