DIA 250 HW Diamant­bohrmaschine

   
Vorschubrad

Durch Drehen am Handrad wird der Bohrvorschub erzeugt. Dank der Federentkopplung wird ein verbessertes Bohrverhalten durch Armierungen ermöglicht.

   
Vorschubstange mit Befestigungskralle

Die stabile Befestigungskralle gewährleistet eine sichere Befestigung der Vorschubstange. Die Bohrung erfolgt zur Mitte des Rohrs ohne extra Ausrichtung. Die Befestigungskralle wird von der Bohrkrone überbohrt. Es entsteht keine Beschädigung am Rohr.

   
Durchgehende Führungsspindel

Das herausragende Merkmal ermöglicht die einzigartigen Vorzüge der DIA 250 HW. Anhand der hohlen Führungsspindel ist es möglich, die Vorschubstange zentral durch die Maschine zu führen und die Vorteile des hand-/ständergeführten Bohrens zu vereinen.

   
Verlässliche Drehmomentaufnahme

Über die korrespondierenden Flächen der Drehmomenthülse und der am Untergrund festgeschraubten Vorschubstange wird das auftretende Drehmoment beim Bohren kompensiert.

   
Dezentrale Wasserzuführung

Die Wasserzuführung erfolgt außermittig zur Führungsspindel, sodass das Wasser auch nur dort ankommt, wo es benötigt wird.

Einsatzgebiete & Vorteile

Einsatzgebiete

  • Bohren mit Vorschubsystem CLF
  • Anschlussbohrungen in Kanalrohre, Schächte und Sammler
  • Bohrungen für Hausanschlüsse von außen, auch in isolierte Wände
  • Bohrungen an engen, schwer zugänglichen Stellen, z.B. bei bereits vorhandenen Rohrinstallationen, baulichen
    Gegebenheiten wie Deckenvorsprung oder Fenstersturz
  • Bohrungen, bei denen die Umgebung der Bohrstelle nicht beschädigt werden darf, z.B. durch Dübellöcher
  • Tief- und Kanalbau, Kommunalbau, Straßen- und Landschaftsbau
  • hand- und ständergeführte Bohrungen sind ebenfalls möglich

Vorteile

  • montierbares Vorschubsystem CLF für unkomplizierte, ermüdungsfreie Bohrungen, das die Vorteile des hand- und ständergeführten Bohrens kombiniert
  • durchgängige Vorschubstange in der Maschine ersetzt die Führungsfunktion eines Bohrständers
  • manueller Vorschub ermöglicht Bohrungen ohne Kraftaufwendung und Aufnahme des Drehmoments und des Maschinengewichts beim Bohren
  • integrierte Bohrkernfangeinrichtung, Bohrkern verbleibt zuverlässig an der Vorschubstange und kann einfach entfernt werden
  • zentrische Ausrichtung der Bohrung zur Kanalrohrachse
  • kompaktes, platzsparendes und leichtes Bohrsystem
  • komfortables Arbeiten selbst an engen Stellen, einfache Montage und Anwendung, ohne größere Hilfsmittel oder zweite Person
  • Griff- und Maschinenposition sind vielfältig wählbar für ergonomisches Arbeiten
  • Wasserdrehdurchführung mit dezentraler Wasserzuführung und Überlaufbohrungen zur Rücklaufvermeidung
  • LED Anzeige zur Leistungsüberwachung und optimalen Serviceplanung
  • Sicherheits-Rollenkupplung mit Anti-Blockier-Sicherung
  • einschraubbarer Zusatzhandgriff in ergonomischer Anordnung für rückenschonende Arbeitshaltung bei vertikalem, handgeführten Einsatz
  • elektronischer Überlastschutz und Sanftanlauf

Bohren mit Vorschub

  • Vorschubsystem CLF

    Das einzigartige DUSS Vorschubsystem CLF (Center Line Force) vereint die Vorteile des handgeführten Bohrens mit den Annehmlichkeiten einer ständergeführten Bohrung.

  • Kräfteschonendes Arbeiten

    Die leichte Bohreinheit ist universell einsetzbar und ermöglicht, durch den in die Maschine integrierten manuellen Vorschub, kräfteschonendes Arbeiten.

  • Vorschubstange in Führungsspindel

    Die Krafteinleitung erfolgt zentral in der Bohrachse durch die durch- gängige Vorschubstange in der Führungsspindel.

  • Sicheres Arbeiten

    Die Vorschubstange kompensiert das Drehmoment, sorgt für eine sicher geführte, zentrierte Bohrung und hält den Bohrkern.

In Aktion

Montierbares Vorschubsystem CLF für unkomplizierte, ermüdungsfreie Bohrungen, das die Vorteile des hand- und ständergeführten Bohrens kombiniert

Kanalbohrung mit Vorschub
Bohrung an Wand mit VOS 2
Integrierter Bohrkernfänger

Technische Daten

DIA 250 HW Diamant­bohrmaschine
Nennaufnahmeleistung 2000 Watt
Maschinengewicht 7,4 kg / mit Vorschubsystem 11,4 kg
Werkzeugaufnahme 1 1/4" UNC außen
Drehzahl bei Nennlast 565 U/min
Bohrbereich handgeführt nass mit Vorschub Ø 102 - 257 mm / Ø 102 - 202 mm
Bohrbereich ständergeführt nass Ø 102 - 202 mm
Drehzahl bei Nennlast 565 U/min
Einsatzgebiete Tief- und Kanalbau, Kommunalbau, Anschlussbohrungen im Kanal, Bohrungen für Hausanschlüsse
Untergründe armierter Beton, Mauerwerk
stufenlos wählbare Drehzahl -
Anbohren -
wassersparende Feindosierung -
LED Anzeige zur Leistungsüberwachung und Serviceplanung -

Video

Downloads

Flyer DIA 250 HW 1 MB

Werkzeuge · Zubehör

1 1/4" CHL Diamantbohr­kronen DIA 250 HW

für Nasseinsatz, optimiert zum Bohren mit Vorschub

ZS Zentrierscheibe

für Bohrungen mit Vorschubsystem CLF erforderlich

Vorschubstange VOS 2

zur Befestigung der DIA 250 HW, für Bohrung in Wand und Boden

Vorschubstange VOS 1

zur Befestigung der DIA 250 HW, für Kanalbohrung ab Ø 122 mm

Betonschrauben BO 1090

zur Befestigung der Vorschubstange VOS 1

Zentrierstange ZSTH

für handgeführte Bohrungen mit der DIA 250 HW

Wasserdruck­behälter WDB 10

zum wassernetzunabhängigen Bohren

Produktanfrage

Immer für Sie da

Sie haben noch Rückfragen zum Produkt oder zu eine speziellen Anwendung? Wir freuen uns Ihnen weiterhelfen zu können. Gerne können Sie uns eine E-Mail senden info@duss.de

Manche Dinge müssen aber auch persönlich besprochen werden. Nutzen Sie dazu unser Rückruf-Formular. Wir melden uns bei Ihnen. Schnell und kompetent.

Unser Rückrufservice: Beratung zu allen DUSS Elektrowerkzeugen

RÜCKRUF ANFORDERN

Alle mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Datenschutzeinstellungen

Unsere Website verwendet Cookies, um dem Betrieb sowie die Sicherheit unserer Website sicherzustellen. Weiter werden Cookies genutzt um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Details zu den eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung | Impressum

Standard

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.